Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Energiesparmeister 2020

Energiesparmeister Bremerhaven

Energiesparmeister 2020

Oberschule aus Bremerhaven holt den Energiesparmeister-Titel Bremen – Chance auf Bundessieg 2020

Die Oberschule Geestemünde aus Bremerhaven hat die Jury mit ihrem Klimaschutz-Projekt überzeugt und gewinnt den Energiesparmeister-Landestitel in Bremen. Wie vielseitig Nachhaltigkeit an der Schule gelebt werden kann, zeigen die Schüler in Bremerhaven: In ihrer Holzwerkstatt fertigte die AG Holzwerkstatt Tische und Bänke für ihr Klassenzimmer im Grünen, die Garten AG baut im Schulgarten Gemüse sowie Kräuter für Tees an. Zukünftig soll auch ein mobiles Windrad für den Schulgarten konzipiert werden, das beispielsweise die Akkus der Gartengeräte lädt.
In diesem Jahr haben sich insgesamt 319 Schulen bei dem vom Bundesumweltministerium beauftragten Wettbewerb beworben. Das Engagement der Oberschule wird mit 2.500 Euro, einer Projektpatenschaft mit dem Energieversorger Benergie und der Chance auf den mit weiteren 2.500 Euro dotierten Bundessieg belohnt.

Energiesparmeister Bremen

Benergie zu Besuch in Bremerhaven

Auch in diesem Jahr übernimmt die Benergie die Patenschaft für die Bremer Energiesparmeister.
Der Vorstand der Benergie war zu Besuch in Bremerhaven und erhielt Einblicke in die Projektarbeiten der Oberschule. Wie praktisch und nachhaltig Klimaschutz in einer Schule funktionieren kann, zeigt sich dort in einer besonders kreativen Art und Weise.
Die praktische Arbeit der einzelnen AGs bietet einen Mehrwert für die gesamte Schule – davon konnten sich Ellen Sager und Florian Schulz bei einer Führung durch das Gebäude und den Schulgarten überzeugen. Sie sind begeistert über die Initiative der SchülerInnen und LehrerInnen und wünschen der Schule viel Erfolg bei der Preisverleihung.

Online-Abstimmung über das beste deutsche Klimaschutzprojekt

Im Wettbewerb um den Bundessieg tritt die Oberschule Geestemünde Bremerhaven gegen die fünfzehn anderen Landessieger an. Wer Energiesparmeister Gold“ wird, entscheidet eine Online-Abstimmung bis 14. September 2020 auf www.energiesparmeister.de/voting.

Preisverleihung im September in Berlin

Welches Projekt am erfolgreichsten Stimmen gesammelt hat und Bundessieger wird,
erfahren die Teilnehmer des Schulwettbewerbs während der Preisverleihung am 18.
September 2020. Aufgrund der Corona-Pandemie findet die Preisverleihung in diesem Jahr
als Online-Veranstaltung statt. Schirmherrin des Energiesparmeister-Wettbewerbs ist
Bundesumweltministerin Svenja Schulze.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.